Leistungsspektrum

Handchirurgie

Unsere Hände sind unverzichtbare Wegbegleiter im Alltag. Allein ein Viertel aller menschlichen Knochen, geführt von einem hochkomplexen Muskel- und Sehnenapparat, befinden sich in den Händen. Ihre Hauptaufgaben sind Greifen und Fühlen. Schon kleinste Verletzungen schränken uns in den einfachsten Handgriffen ein.  "Zwei gesunde Hände" - wie der Volksmund sie auch nennt - sind also für das Wohlbefinden unerlässlich. Die moderne Handchirurgie ist heute in der Lage, auch ernste und schwerwiegende Verletzungen und Veränderungen der Hand so zu beheben, dass eine nahezu vollständige oder vollständige Funktionsfähigkeit wieder erlangt wird.

Als Fachärztin für Handchirurgie biete ich folgende Behandlungsmöglichkeiten:

  • Narbenkorrektur
  • Handverjüngung
  • Behandlung von Nervenengpass-Syndromen (z.B. Karpaltunnelsyndrom)
  • Behebung von Überbeinen (Ganglion, Mukoidzysten, Dorsalzysten)
  • Behebung von Sehnenfach-Engstellen (Tendovaginitis, schnellender Finger)
  • Behandlung von Morbus Dupuytren (stranghafte Verhärtungen und Einziehungen)